Logo Löwenkids

Logo Löwenkids

Ablauf

Das Kleinkindalter stellt die Hauptphase der Studie dar. Hier geht es darum, mit Hilfe der Eltern möglichst alle Infektionen und deren Erreger zu erfassen.

 Bei jeder Erkrankung Ihres Kindes tragen Sie die Krankheitsanzeichen in eine vorbereitete Tabelle, das „LöwenKIDS-Tagebuch“, ein.

Ist Ihr Kind erkältet, entnehmen Sie mit einem speziellen Wattestäbchen eine Probe aus der Nase und schicken uns diese per Post zu. 

Hat Ihr Kind Durchfall, senden Sie uns eine Stuhlprobe. 

Dies können Sie alles von zu Hause aus erledigen; es entstehen Ihnen selbstverständlich keine Kosten.  

Bei einigen Kindern möchten wir das Immunsystem ganz genau untersuchen. Dazu laden wir Sie mit ihrem Kind zur Blutentnahme in unser Studienzentrum ein. Eine Teilnahme an der Studie ist jedoch auch ohne Blutentnahme möglich.   

Nach dem sechsten Lebensjahr senden wir Ihnen/Ihrem Kind in größeren Abständen Fragebögen zu, um herauszufinden, wie es den LöwenKIDS geht. Spätestens in dieser Phase kann Ihr Kind auch selbst entscheiden, ob es weiterhin an der Studie teilnehmen möchte. 

 

 

In diesem Video sehen Sie die Durchführung eines Nasenabstrichs:

21.01.2018

Aktuelles:

Juni 2017: Die LöwenKIDS ziehen um:

Liebe LöwenKIDS-Familien, die LöwenKIDS-Studie zieht um –  ab 1. Juni 2017 werden Sie von unserem Team der Martin-Luther-Universität Halle betreut. Im Studienablauf wird sich nichts für Sie ändern! Sie erhalten wie bisher alle Studienmaterialien direkt nach Hause geschickt. Das Hallenser Team freut sich unter den folgenden Kontaktdaten auf Ihre Fragen und Anregungen: 

Tel.:  +49 (0)345 / 557-5757
E-Mail: loewenkids@uk-halle.de

Das LöwenKIDS-Team aus Braunschweig bedankt sich herzlich für die tolle gemeinsame Studienzeit und wünscht Ihnen weiterhin alles Gute. 

Teilnehmende für die Studie werden auch weiterhin noch gesucht!

Januar 2017: Mit Stand vom Januar haben wir inzwischen 558 aktive LöwenKIDS in unserer Studie und suchen auch noch weiterhin Teilnehmende.

Pressemitteilungen

Ergebnisse 1 bis 2 von insgesamt 2

13.04.2015

Das Immunsystem bei der Entwicklung beobachten

Löwen-KIDS-Studie gestartet

Die Langzeitstudie begleitet ab sofort, sogenannte „LöwenKIDS“, von Geburt an.Das menschliche Immunsystem funktioniert nicht gleich ab der Geburt optimal. Erst nach und nach lernt es, Krankheitserreger zu erkennen und erfolgreich zu bekämpfen. Wie genau sich das…

weiter lesen

09.10.2013

„Löwen-KIDS“-Studie: Voruntersuchung startet in Braunschweiger Kindertagesstätten

HZI-Wissenschaftler erforschen Entwicklung der Immunabwehr bei Kindern

Die Langzeitstudie begleitet ab sofort, sogenannte „LöwenKIDS“, von Geburt an.Eltern, deren Nachwuchs eine Kindertagesstätte in Braunschweig besucht, könnten demnächst eine Anfrage von Wissenschaftlern des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) erhalten. Die…

weiter lesen

Ergebnisse 1 bis 2 von insgesamt 2