Logo Löwenkids

Logo Löwenkids

Impressum gemäß § 6 TDG, § 10 MDStV

Herausgeber:

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH
Inhoffenstraße 7 | 38124 Braunschweig
Telefon: 0531 6181-0
Telefax: 0531 6181-2655
Internet: http://www.helmholtz-hzi.de/

Rechtsform:

Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (mbH).

Registernummer: HRB 477
Registergericht: Amtsgericht Braunschweig

Vertretungsberechtigte Personen:

Prof. Dr. Dirk Heinz (Geschäftsführer)
Franziska Broer (Geschäftsführerin)

(Anschrift wie oben)

Aufsichtsrat:

MinDir'in Bärbel Brumme-Bothe, Bundesministerium für Bildung und Forschung
(Vorsitzende)

MinDir Rüdiger Eichel, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur 
(stellv. Vorsitzender)

Prof. Dr. Christopher Baum, Medizinische Hochschule Hannover

Prof. Dr. Jan Buer, Universitätsklinikum Essen

Prof. Dr. Petra Dersch, Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung

Prof. Dr. Petra Gastmeier, Charité - Universitätsmedizin

Prof. Dr. Wolf-Dietrich Hardt, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich

Prof. Dr. Caroline Kisker, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Prof. Dr. Christine Lang, ORGANOBALANCE GmbH

Christian Mees, Saarland - Staatskanzlei

Dr. Siegfried Weiß, Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:

DE 114815244

Inhaltlich Verantwortlicher:

Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH
Manfred Braun
Inhoffentraße 7
D-38124 Braunschweig
Telefon: 0531 6181-1400
Telefax: 0531 6181-1499

Dieses Impressum gilt auch für:

http://twitter.com/Helmholtz_HZI und http://www.facebook.com/helmholtz.hzi

Corporate Governance:

Die Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung GmbH unterwirft sich gemäß Gesellschaftsvertrag dem "Public Corporate Governance Kodex (PCGK)" des Bundes. Der Kodex empfiehlt, dass Geschäftsleitung und Überwachungsorgan jährlich über die Corporate Governance des Unternehmens berichten sollen (Corporate Governance Bericht).

Der Bericht für das Geschäftsjahr 2011 bezieht sich auf den PCGK mit Stand 30.06.2009. Geschäftsführung und Aufsichtsrat erklären, dass den Empfehlungen des Kodex im Wesentlichen entsprochen wurde und wird, Abweichungen werden im jeweiligen Bericht erläutert.

Haftungsausschluss:

Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung übernimmt keine Haftung für Schäden, die im Zusammenhang mit jeglicher Nutzung ihrer Web-Seiten entstehen. Die Inhalte werden nach Möglichkeit regelmäßig überprüft und auf einen aktuellen Stand gebracht, eine Gewähr für die Korrektheit kann aber in keinem Fall übernommen werden.

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Zu dieser Seite:

Die im Impressum vom Verfasser angegebenen Kontaktdaten sind ausschließlich zur Kontaktaufnahme bezüglich rechtlicher und inhaltlicher Themen gedacht. Die Verwendung dieser Daten für werbende Zwecke wird ausdrücklich untersagt.

Bildrechte:

BILD1 : Erk-.jpg (iStockphoto, © skynesher)

BILD2 : Fa-1.jpg (iStockphoto, © monkeybusinessimages)

 

BILD3 : Sch-1.jpg (iStockphoto, © Imgorthand)

23.04.2018

Aktuelles:

Juni 2017: Die LöwenKIDS ziehen um:

Liebe LöwenKIDS-Familien, die LöwenKIDS-Studie zieht um –  ab 1. Juni 2017 werden Sie von unserem Team der Martin-Luther-Universität Halle betreut. Im Studienablauf wird sich nichts für Sie ändern! Sie erhalten wie bisher alle Studienmaterialien direkt nach Hause geschickt. Das Hallenser Team freut sich unter den folgenden Kontaktdaten auf Ihre Fragen und Anregungen: 

Tel.:  +49 (0)345 / 557-5757
E-Mail: loewenkids@uk-halle.de

Das LöwenKIDS-Team aus Braunschweig bedankt sich herzlich für die tolle gemeinsame Studienzeit und wünscht Ihnen weiterhin alles Gute. 

Teilnehmende für die Studie werden auch weiterhin noch gesucht!

Januar 2017: Mit Stand vom Januar haben wir inzwischen 558 aktive LöwenKIDS in unserer Studie und suchen auch noch weiterhin Teilnehmende.

Pressemitteilungen

Ergebnisse 1 bis 2 von insgesamt 2

13.04.2015

Das Immunsystem bei der Entwicklung beobachten

Löwen-KIDS-Studie gestartet

Die Langzeitstudie begleitet ab sofort, sogenannte „LöwenKIDS“, von Geburt an.Das menschliche Immunsystem funktioniert nicht gleich ab der Geburt optimal. Erst nach und nach lernt es, Krankheitserreger zu erkennen und erfolgreich zu bekämpfen. Wie genau sich das…

weiter lesen

09.10.2013

„Löwen-KIDS“-Studie: Voruntersuchung startet in Braunschweiger Kindertagesstätten

HZI-Wissenschaftler erforschen Entwicklung der Immunabwehr bei Kindern

Die Langzeitstudie begleitet ab sofort, sogenannte „LöwenKIDS“, von Geburt an.Eltern, deren Nachwuchs eine Kindertagesstätte in Braunschweig besucht, könnten demnächst eine Anfrage von Wissenschaftlern des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) erhalten. Die…

weiter lesen

Ergebnisse 1 bis 2 von insgesamt 2